ADHS-Selbsthilfegruppe

Die Selbsthilfegruppe ADS/ADHS für betroffene Eltern trifft sich jeden 2. Dienstag im Monat um 20.00 Uhr (nur außerhalb der Schulferien) in den Räumlichkeiten des Kinderschutzbundes. Im Mittelpunkt der Treffen steht ein intensiver Erfahrungsaustausch, der Hilfestellung im Alltag geben soll. Darüber hinaus werden aber auch Vortragsabende zu unterschiedlichen Themen organisiert.

Ein Einstieg in die Gruppe ist jederzeit möglich. Die Gruppe wird von einer selbst betroffenen Mutter betreut.

Treffen: jeden 2. Dienstag im Monat, 20.00 Uhr, kostenfrei

(nur außerhalb der Schulferien)

Kinderschutzbund Hennef