Eine neue Mütze für den Kasper

Auf dem Hennefer Stadtfest bedankte sich Kasper bei Thomas Wallau für seine neue Mütze. Damit löste der stellvertretende Bürgermeister sein Versprechen ein, das er der Hennefer Puppenkiste beim Jubiläumsfest im Herbst 2018 gegeben hatte.

Nachdem das Puppentheater im letzten Jahr pausiert hatte, fanden beim Stadtfest 2019 wieder zu jeder vollen Stunden Vorführungen Stadt. Kasper mit seinem selbstgebauten Fahrrad mit Düsenantrieb erlebte so Einiges. Dazu gehörten kleine Unfälle auf der Bühne und die Einsicht, dass ein Fahrrad auch eine Klingel und eine Bremse braucht. Begeisterte Kinder nahmen lebendig Anteil an dem Puppenspiel und auch das Team der Ehrenamtlichen vom Kinderschutzbund Hennef hatte seinen Spaß.